#2 Kalender-Schnick-Schnack und #3 Eine handvoll Weihnachtskarten!

Hey meine liebe Welt der Weihnacht,
es wird wieder Zeit für einen neuen Post meiner Advents- bzw. Weihnachtsreihe. Heute stelle ich euch meine Adventskalender und gebe einen kleinen Blick auf meine diesjährigen Weihnachtskarten. Ihr merkt schon, langsam wird es bei mir auch was! Die Stimmung ist zwar noch nicht so da, aber ich gebe mir größte Mühe, dass ich noch Spass ine Backen bekomme!

Kommen wir zu meinen diesjährigen Adventskalendern.
Seitdem ich nicht mehr zu Hause wohne bekommen meine Eltern jedes Jahr einen Adventskalender von mir und damit es keinen Streit gibt, fertige ich immer einen für jeden an. „Gutes Mädchen!“

Adventskalender

Große Einmachgläser gefüllt mit Leckereien. Um es persönlicher zu gestalten, habe ich Tafelfolie aufgeklebt und diese beschriftet! Einfach und preiswert!

Adventskalender

Was lange wärt wird endlich gut! Unter diesem Motto stand mein Reagenzglas-Adventskalendar. Ich hatte einiges im Kopf und musste schnell einsehen, dass nicht alles umsetzbar ist. Man bedenke, Duplos oder Kinderriegel passen nicht in ein Reagenzglas! ^^

Nachdem ich alles nun beisammen hatte, stelle sich mir die Frage: Wie nummeriere ich sie? Ich wollte nicht langweilig sein und die Zahlen mehr Edding auf den Korken schreiben. Nach langem Stöbern auf Dawanda habe ich dann diese wunderbaren Adventsmarken von Feine-Billettrie gefunden und mich auch sofort verliebt. Sie wurden und bestellt und wie ihr seht, hat es sich einfach nur gelohnt!
Ich hoffe meine Liebsten werden sich freuen! :)

Weihnachtskarten

Zum Schluss gibt es noch einen kleinen Einblick in meine diesjährigen Weihnachtskarten. Es wurde ordentlich gestempelt und ich sage euch: es war eine Feier! Ich hatte soviel Spaß und es hat mich wirklich den ganzen Stress von Arbeit und Umzug vergessen lassen. Mein neues Yoga: Die Adventszeit!
So, ich krame jetzt Michael Bublé heraus und werde ihn bis Heilig Abend in der Endlosschleife hören!

Und was ist mit euch: Habt ihr Lieblingsweihnachtslieder? Macht ihr eure Karten auch immer selbst oder habt ihr dazu keine Lust? Ich freu mich auf eure Kommentare!

8 thoughts on “#2 Kalender-Schnick-Schnack und #3 Eine handvoll Weihnachtskarten!

  1. Ich bin ja bekanntlich nicht so die DIY-Maus :-) Daher gibbet gekaufte Karten (aber schööööne). Adventskalender gibts bei mir nicht. Ich warte immer drauf, dass mal jemand für mich einen macht, gg…
    Lg Haydee

    1. Ach Haydee,
      solange es schööööne Karten sind, ist doch alles tutti :D
      Hmm hätte ich das mit dem Kalendar gewusst, hätte ich dir auch einen gemacht!

  2. Oh, ich bin neidisch! Ich will auch einen Adventskalender von dir haben :-) Grandios mit den Reagenzgläsern und den Wertmarken! (Feine Billeterie find ich eh klasse!)
    :-)
    Liebe Grüße,
    Frauke

  3. Der Reagenzglas-Adventskalender ist eine tolle Idee!
    Ich hab vor ein paar Jahren (ungebrauchte) Papp-Kaffeebecher mit verschiedenem Scrapbook- und Geschenkpapier beklebt. Auf den Deckeln geben kleine Goldsterne die Zahlen an. Die Becher haben eine super Größe für Schokoriegel, Bonbons, Radiergummis und anderen Kleinkram und werden jedes Jahr recycelt.

    Hier liegen schon zwei super geheime Pakete, die ich erst am 01. Dezember öffnen darf. Ich bin sehr gespannt, was sich meine Lieben haben einfallen lassen….

    Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit.
    **** Lena ****
    ^ Die Sternchen sollen Schnee sein oder funkelnde Glitzersterne – was du lieber magst!

    1. Das mit den Papp-Kaffeebechern ist auch eine tolle Idee. Hach es gibt so viele tolle Sachen!
      Du musst unbedingt berichten, was in deinen Paketen war. Bin sehr gespannt!
      Ps: Für mich sind das funkelnde Glitzersterne ;)

      1. In dem geheimen Paket meiner Eltern war der Alnatura Tee-Adventskalender. Schon ganz gut, aber Paket 2 ist der Oberknaller: Meine Schwester hat mein Weihnachtsgeschenk ge-24-teilt. Heute gab’s eine selbstbemalte Tasse mit Pusteblume <3 Muss ich noch instagramieren ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.