Februar Ebook: Saisonal schmeckt’s besser

Hey meine Lieben,
ich kann mir vorstellen, dass der ein oder andere schon wieder auf das Ebook von „Saisonal schmeckt’s besser! Der Foodblogger-Saisonkalender“ gewartet hat. Die liebe Nadine von Möhreneck, hat sich wieder mal nicht lumpen lassen, uns ein phänomenales Ebook für den Monat Februar zu erstellen. Auch in diesem Monat hat sich die Truppe mit genialen Rezepten überschlagen. So eine Vielfalt, von wegen Gemüse kann nix! Rote Bete und Lauch sind anscheinend Alleskönner, die wirklich zu allem einsetzbar sind.

Mein Februarbeitrag: Rote Bete Falafel mit Dip

Ich bin immer noch total begeistert, wie mega gut dieses monatliche Event angenommen wurde. Ihr da draußen seid der Hammer. So viel Begeisterung und Resonanz habe ich selten erlebt. Aber das zeigt doch, dass wir mit unserem Gedanken nicht alleine sind. Jeder kann einen kleinen und vor allem einfachen Beitrag leisten.

Es müssen nicht Erdbeeren im Winter gegessen werden. Die Vorfreude auf Produkte geht da doch einfach flöten. Auf was soll man denn noch hinfiebern, wenn man alles 365 Tage im Jahr bekommt? Von daher, denkt doch einfach mal nach, ob das sein muss und ob nicht einfach das ausreicht, was die Saison zu bieten hat!

Zum kostenlosen Download des Februar-Ebook!

Wer sich auch noch das Ebook Januar herunterladen möchte- hier entlang: Saisonal schmeckt’s besser JanuarSaisonal schmeckt's besser- Ebook Februar

Und wisst ihr schon was ihr nach kochen wollt? Ich kann mich gar nicht entscheiden welches ich zuerst nachmachen soll. Im Januar fand ich es auch schon schwierig und konnte mich nicht entscheiden.
Oder sagt ihr sogar:“Neeee, Rote Bete und Lauch mag ich gar nicht!“ Aber dann frag ich mich: „Wieso bloß?!“ ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.