Feiner kleiner Sonntagskuchen!

Hey meine liebe Welt,
die Sonne scheint, es ist warm und vor allem es ist Sonntag! Besser kann es doch nicht sein.
Gleich Kaffeeklatsch und noch keinen Kuchen? Dann hab ich hab was für euch. Mein Kuchen geht schnell und passt in eine Mini-Springform. *yammi*

Apfelkuchen

Für diesen wirklich einfachen und schnellen Kuchen braucht ihr:

  • 100g Butter
  • 85g Zucker
  • 2 Eier
  • 1/2 Päckchen Vanillezucker
  • 110g Mehl
  • 1 gestr. TL Backpulver
  • 2-3 mittelgroße Äpfel
  • etwas Fett für die Form

1. Eiweiß und Eigelb trennen. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Die Hälfte des Zuckers dazugeben und weiterschlagen.

2. Butter Eigelb, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Backpulver mit Mehl vermischen und unterrühren. Eischnee unterheben.

3. Äpfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Apflestücke mit einer Gabel einritzen. Wenn ihr mögt, könnt ihr sie auch würfeln.

4. Die Springform mit Butter ausfetten. Teig einfüllen und die Äpfel auf dem Teig verteilen. Im vorgheizten Backofen auf mittlerer Schiene bei 160 Grad Umluft ca. 40 Minuten backen.

Apfelkuchen_2

Wenn ihr wollt, könnt ihr nach dem Auskühlen den Kuchen mit Puderzucker bestäuben. Ein easy-peasy Kuchen für einen Sonntags-Kaffeeklatsch.
Viel Spaß beim Nachbacken!

Kleiner Apfelkuchen

Portionen: 1 Springform (18cm)
Autor: Katti

Zutaten

  • 100 g Butter
  • 85 g Zucker
  • 2 Eier Größe M
  • 1/2 Pck. Vanillezucker
  • 110 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 2-3 mittelgroße Äpfel
  • etwas Fett für die Form

Anleitungen

  • Eiweiß und Eigelb trennen. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen.
  • Die Hälfte des Zuckers dazugeben und weiterschlagen.
  • Butter Eigelb, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren.
  • Backpulver mit Mehl vermischen und unterrühren.
  • Eischnee unterheben.
  • Äpfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Apflestücke mit einer Gabel einritzen.
  • Wenn ihr mögt, könnt ihr sie auch würfeln.
  • Die Springform mit Butter ausfetten. Teig einfüllen und die Äpfel auf dem Teig verteilen.
  • Im vorgheizten Backofen auf mittlerer Schiene bei 160 Grad Umluft ca. 40 Minuten backen.

Join the Conversation

  1. Oh, der sieht lecker aus und liest sich sehr lecker :-) Bei dem frühlingshaften Wetter heute hatte ich auch sehr Lust auf Kuchen, nur leider keinen im Haus und keine Lust auf backen. Darum beneide ich dich nun eine Runde!
    Liebe Grüße,
    Frauke

    1. Ach, manchmal ist das so. Kenn ich nur zu gut. Oft habe ich hunger auf einen Kuchen aber weder Lust noch muße einen zu backen.
      Ich hoffe du hast den Tag genossen :)
      Liebe Grüße
      Katti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Close
Pottgewächs © Copyright 2022. Alle Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt.
Close