*Entspannt durch den Advent: Gewürzkuchen

{*Dieser Beitrag enthält Werbung. Jedoch basiert dieser Artikel auf meiner persönlichen Meinung und meinen Eindrücken. Ich bin von den Produkten und dem Onlineshop überzeugt.}

Hey meine Lieben,
am Wochenende ist Totensonntag und die Weihnachtszeit beginnt. Heute sind es noch knapp 4 Wochen bis Weihnachten. Klingt irgendwie besinnlich. Aber wenn man überlegt, dass diese wunderschöne Zeit  in den Supermärkten bereits im September beginnt, kann ich mir gut vorstellen, dass dies viele stresst. Wo ist die besinnliche Zeit geblieben?

Bei mir fängt immer nach Totensonntag die Adventszeit an und auch erst dann wird so richtig losgelegt. Ich möchte in aller Ruhe Weihnachten genießen und dazu gehört auch, die Zeit in der Küche. Auch wenn dies mir mit zunehmenden Alter immer schwerer fällt. Wahrscheinlich wird man zu sehr von seinem Alltag in den Bann gezogen.

»Entspannt durch den Advent mit dem Hobbybäcker-Versand«

Aber dieses Jahr will ich mich wirklich bessern. und ich möchten euch mitnehmen die Adventszeit entspannter zu genießen. Deswegen sind ein paar liebe Bloggerkolleginnen/-kollegen und ich Teil der Aktion „Entspannt durch den Advent mit dem Hobbybäcker-Versand“.

Gewürzkuchen

Seit dem 18. November läuft diese tolle Aktion. Für zwei Wochen werden wir euch unsere weihnachtlichen Lieblingskekse und Küchlein vorstellen. So könnt ihr in aller Ruhe diese Rezepte nachbacken und die Adventszeit mit einem vollem Plätzchen Magen genießen.
Klingt doch nach einem super Plan oder?

Und alle Zutaten die ihr dazu braucht, bekommt ihr beim Hobbybäcker-Versand:

Seit über 20 Jahren ist der Hobbybäcker Versand der Spezialist für alles rund ums Backen. Er ist der Spezialist für alles rund ums backen. Ihr bekommt Backzubehör, mit denen auch Profis in der Bäckerei und Konditorei arbeiten, hochwertige Backmischungen für Gebäck und Brot und alles für die Pralinen- und Konfektzubereitung zuhause. Sozusagen ein rundum sorglos Paket.

Ich habe mir für euch einen super saftigen und schnell gemachten weihnachtlich schmeckenden Gewürzkuchen ausgedacht. Schön dick mit einer Schokoglasur.
Für dieses Rezept durfte ich mir beim Hobbybäcker Versand Lebkuchengewürz, Vanillepaste, Zartbitter Kuvertüre Chips und kleine Deko Tannenbäumchen bestellen.

Gewürzkuchen-Zutaten

Ihr glaubt nicht wie es in meiner Küche nach Gewürze und Schokolade duftete. Ich musste sofort loslegen. Lasst euch nicht von der Liste der Zutaten abschrecken, ihr habt so gut wie alles immer zuhause.

Zutaten für einen Gewürzkuchen
250 g Mehl
50 g gemahlene Haselnüsse
1 Pck. Backpulver
125 g Kokosblütenzucker oder braunen Zucker
3 EL Backkakao
50 g Schokotröpfchen
1-2 TL Lebkuchengewürz
2 TL Vanillepaste
1 TL Zimt
150 g weiche Butter
eine Prise Salz
4 Bioeier, Größe M
150 ml Milch
2 EL Rum
250 g Kuvertüre-Chips
Deko Tannenbäumchen

Gewürzkuchen

Als erstes den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen und die Form einfetten.
Anschließend das Mehl mit den gemahlenen Haselnüssen und dem Backpulver vermischen. Dann in eine Schüssel sieben. Nun die restlichen Zutaten nach und nach dazu. Achtung: Die Butter darf nur weich sein, nicht flüssig.

Jetzt alles zu einem geschmeidigen und klumpfreien Teig verrühren. Die fertige Gewürzkuchenmischung in eine Form geben. Dabei könnt ihr zwischen Kastenform, Springform oder kleinen Kuchenförmchen varriieren. Den Gewürzkuchen für ca. 20-30 Minuten in den Backofen. Stäbchenprobe nicht vergessen!

Ist der Kuchen fertig herausnehmen und abkühlen lassen. Zum Schluss die Kuvertüre-Chips über einem Wasserbad schmelzen und den Kuchen damit überziehen. Jetzt nur noch die kleinen Deko Tannenbäumchen darüber streuen. Schokoglasur erhärten lassen und genießen!

Gewürzkuchen

Gewinnt einen 25 Euro Gutschein für eine entspannte Adventszeit
Damit ihr nun so richtig loslegen könnt, verlose ich einen 25 Euro Gutschein vom Hobbybäcker Versand. Denn ohne Zutaten wird es auch nichts mit einer entspannten Weihnachtsbäckerei.

Wie ihr gewinnen könnt?
Hinterlasst mir bitte bis zum 30 November 23:59 Uhr einen Kommentar, mit gültiger Email -Adresse und beantwortet mir folgende Frage:

Was darf auf eurem Plätzchenteller im Advent auf gar keinen Fall fehlen?

Teilnahmebedingungen:

  1. Ihr könnt teilnehmen, wenn Ihr das 18. Lebensjahr vollendet habt und Deinen Wohnsitz in Deutschland habt.
  2. Hinterlasst eine gültige Email-Adresse, Kommentare ohne Email-Adresse werden nicht berücksichtigt.
  3. Der Gewinner wird per Zufallsprinzip ausgelost und erhält von mir eine Email-Benachrichtigung.
  4. Solltet ihr euch im Falle des Gewinns nicht innerhalb von zwei Tagen nach meiner eMail mit der Gewinnbenachrichtigung melden, verfällt der Gewinn und wird per Zufallsprinzip erneut verlost.
  5. Der Gewinn kann nicht Bar ausgezahlt werden.
  6. Deine Daten werden nur für die Durchführung der Verlosung gespeichert. Nach Ablauf werden alle eure Angaben wieder gelöscht.

Gewürzkuchen

Noch mehr Rezepte gefällig? Dann schaut doch mal bei der lieben Sarah von Kinder, kommt essen! vorbei, sie hat gestern ein tolles Rezept online gestellt, oder morgen bei Moni von Süße Zaubereien !!!

Ich wünsche euch eine wundervolle und vor allem entspannte Adventszeit!
Bin schon ganz gespannt wie ihr diesen saftigen Gewürzkuchen und generell diese Aktion findet.</blockquote


Grünkohl-Kürbis-Bagel

Es wird bunt: Grünkohl Kürbis Bagel

Hey meine Lieben,
langsam ist es auch hier im Pott ungemütlich kalt geworden. Die Tage werden immer kürzer. Husche fix von A nach B und versuche so wenig wie möglich zu frieren. Ich glaube ihr wisst ganz genau was ich meine. Read more

Maronen-Aufstrich

November Starter: Maronen-Aufstrich

Hey meine Lieben,
es ist November und so langsam geht es in die heiße Phase, zumindest für mich. Der Herbst gibt endlich richtig Gas und alles erstrahlt im bunten Schein. Neuer Monat und neue Herausforderungen. Ihr merkt, ich habe mich noch nicht vom Herbst-Blues einnehmen lassen und versuche die Zeit so gut es geht zu genießen. Dieses mal habe ich mich rezeptetechnisch an etwas Read more

Streuselkuchen-Rum-Äpfel

Mini Streuselkuchen gefüllt mit Rum-Äpfeln

Hey meine Lieben,
mit frischer neuer Anrede, passend zu meinen restlichen Social Media Kanälen, geht’s heute mit dem Herbst weiter. Draußen ist es seit Tagen ungemütlich und genau das hat ein bisschen Herbstgefühle in mir  Read more