Im Schrebbergarten geht die Lutzi ab!

Hey meine liebe Welt,

Watt is eigentlich nen Schrebbergarten? Datt is da, wo der Oppa pflanzen tut und de Freizeit verbringt!

Bei meinem Oppa im Schrebbergarten geht gerade die Lutzi ab! Alles blüht, sprießt und gedeiht!
Und da ich euch dieses wunderbare Schauspiel von Gemüse und Pflanzen nicht vorenthalten will, gibt’s ein paar Fotos! (Ja, leider nur mit der Handykamera, aber ich riskiere es)
Natürlich ist es auch eine kleine Hommage an meinem Oppa, der seit Jahrzehnten mit viel Inbrunst seinen Schrebbergarten heckt und pflegt!

Schrebbergarten

Sieht es nicht wunderbar aus. Unter dem blauen Netz befindet sich der Kohlrabi, bin schon voller Sehnsucht! Aber er braucht noch etwas.

Radieschen

Auch die Radieschen und Zwiebeln machen sich gerade auf den Weg nach oben!

Collage

Stachelbeeren

Brombeeren und Stachelbeeren sagen auch schon etwas Hallo!

Salat

Und ich durfte mir nach dem Rasen mähen auch schon etwas Salat mitnehmen. Denn der ist schon fertig!
Bei Oppa ist alles Bio nicht so ein Gen- und Pestizide-Schischi. Hier wird noch mit Liebe angebaut und es entstehen sogar noch Eigenkreationen was die Züchtung betrifft. Bin schon auf die Tomaten gespannt!
Vielleicht sollten wir auch einfach mal mehr anbauen. Ich bin dafür!

2 thoughts on “Im Schrebbergarten geht die Lutzi ab!

  1. Wow.. so ein Garten ist echt Gold wert. Vor allem, wenn man einen Opa hat, der da rumwuselt. Da vermisse ich meinen jetzt grad richtig!!! Seufz…. Der hatten einen ganz ähnlichen Garten. Und Klein Haydee hat immer die Möhren samt Dreck verputzt. Und überlebt. War auch alles Bio :-)
    Lg

    1. Hachja, so ein Opa ist wirklich toll! Aber er ist auch nicht mehr der Jüngste und kann auch nicht mehr so! Trotzdem bin ich froh, dass er das noch macht! :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.