*Osterbrunch: Mini-Möhren-Brioche

Mini-Möhren-Brioche

{*Dieser Beitrag enthält Werbung. Jedoch basiert dieser Artikel auf meiner persönlichen Meinung und meinen Eindrücken. Ich bin von den Produkten und dem Onlineshop überzeugt.}

Hey meine Lieben,
Ostern steht in den Startlöchern. Während es bei fast allen in den sozialen Medien um Osterdeko geht, geht’s bei mir natürlich um Essen. Das schönste an Ostern ist es doch mit seinen Lieben zusammen am Tisch zu sitzen und sich den Bauch vollzuschlagen. Am besten fängt man direkt am Morgen damit an. Deswegen dreht es sich heute bei meinen Rezept um das Thema Osterbrunch.

Ich liebe Brioche und wieso einfach mal nicht mit Möhren pimpen? Und damit es keinen Streit am Tisch gibt, mach ich die Brioche in Mini, sodass alle Mini-Möhren-Brioche bekommen. Klingt nach nem Plan oder?

Mini-Möhren-Brioche

Backen wie der Profi!
Wie auch schon zur Adventszeit hat mich der Hobbybäcker Versand mit seiner Vielfalt an Produkten unterstützt. Denn ohne Support kommt man oft nicht zum gewünschten Ergebnis. Außerdem, besser geht es wohl kaum, ihr könnt bis auf Eier und Möhren, alle Zutaten beim Hobbybäcker Versand bestellen und bekommt es noch bequem nach Hause geliefert.

Für euch habe ich extra eine andere Mehlvariante getestet. kennt ihr Hefeteig-Mehl?
Diese Sorte ist genau das Richtige, für alle die immer Probleme mit Hefeteigen haben.
Mit dieser Profi-Backmischung gelingen Butterkuchen und Hefezöpfe, Rosinenstuten und Platz, Rosinenbrötchen, Rohrnudeln und Buchteln. Die ausgesuchte Mehlqualität und gut aufeinander abgestimmte Zutaten lassen den Hefeteig auf Anhieb gelingen.

Mini-Möhren-Brioche
Rezept für 12 Brioche
200 g Möhren
500 g Hefeteig o. Weizenmehl
7 g Trockenhefe
50 g Zucker
100 ml warme Milch
4 Bioeier, M
2 EL Zimtnips
Salz
Hagelzucker & Deko Möhrchen

Mini-Möhren-Brioche

Als erstes den Backofen auf 190°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
Nun die Möhren fein raspeln und in einem Küchentuch auswringen. Anschließend mit dem Mehl vermengen.

Zum Mehl kommt jetzt die Hefe, der Zucker, die Milch, die Zimtnips, eine Prise Salz sowie 3 Volleier und 1 Eiweiß. Mit dem Knethaken alles gut zu einem glatten Teig verkneten und für 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen. Sollte der Teig noch zu feucht sein, einfach etwas Mehl noch dazu geben.

Ist der Teig aufgegangen mit den Händen nochmals verkneten und in 12 Portionen teilen. Zu kleinen Rechtecken formen und eine eingefettete Mini-Kastenform geben. (Es geht auch mit einer Muffinform) Weitere 15 Minuten gehen lassen.

Das übriggebliebene Eigelb mit einem EL Wasser vermengen und auf die Mini-Möhren-Brioche streichen. Jetzt noch Hagelzucker darauf verteilen und für 15-20 Minute goldbraun backen. Sind die kleinen Dinger fertig noch mit den Deko Möhren bestücken und ab auf den Ostertisch!

Mini-Möhren-Brioche

Nochmals vielen Dank für die Unterstützung.
Der Hobbybäcker Versand ist der Spezialist für alles rund ums backen zu jedem Anlass und zu jeder Jahreszeit. Hier findet ihr Backzubehör, mit denen auch Profis in der Bäckerei und Konditorei arbeiten, sowie hochwertige Backmischungen für Gebäck und Brot und alles für die Pralinen- und Konfektzubereitung zuhause.

Also schaut doch da mal vorbei und bestellt euch die oben genannten Zutaten, damit ihr euch auch diese tollen Mini-Möhren-Brioche backen könnt. www.Hobbybacker.de

Und weil alleine den Ostertisch zu decken doch doof ist, findet ihr in den nächsten Tagen Verlinkungen zu meinen anderen Bloggerkolleginnen und -kollegen, die den Ostertisch mit Köstlichkeiten eindecken werden:

*3 Dinge, die ein Milchaufschäumer kann außer Milch aufschäumen

Severin_Milchaufschäumer

{*Dieser Beitrag enthält Werbung. Jedoch basiert dieser Artikel auf meiner persönlichen Meinung und meinen Eindrücken. Ich bin von dem Produkt des Milchaufschäumers, den mir Severin freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat überzeugt.}

Hey meine Lieben,
vor einiger Zeit habe ich auf Instagram ganz laut um Hilfe gerufen. Read more

Anti-Kater Frühstück: Roter Heringssalat

Roter-Heringssalat
Roter Heringssalat

Hey meine Lieben,
naaaaa, seid ihr gut durch die närrischen Tage gekommen? Morgen ist ja schon wieder alles vorbei und der Alltag hat alle wieder. Damit ihr wieder auf Spur kommt, habe ich heute den Kater-Killer schlechthin für euch: Roter Heringssalat! Read more